TURNFAHRT MÄNNERRIEGE

Die Turnfahrt der Männerriege Schwellbrunn führte dieses Jahr am Wochenende vom 15. und 16. August 2020 ins wunderschöne Berner Oberland.

Start am Samstagmorgen um 06.30 Uhr. Es folgte eine sehr ruhige und besinnliche Fahrt nach Interlaken.

Der erste Programmpunkt war eine Wanderung oder Bahnfahrt zum Harder Kulm. Oben wurden die Männer mit einer herrlichen Aussicht auf Interlaken und den Thunersee belohnt.

Es folgte ein Besuch der „Mineralquellen Rugenbräu“ und die Weiterfahrt nach Grindelwald mit Übernachtung in der Jugendherberge. Nachtruhe und letzte Runde um 22.00 Uhr.

Am Sonntagmorgen nahmen die Männer den Aufstieg von der Kleinen Scheidegg zum Lauberhorn in Angriff. Mit viel Schweiss und perfekter Sicht zum Eiger, Mönch und Jungfrau und auf das gesamte Berner Oberland.

Start des „Lauberhornrennens“ auf der Ideallinie, wie die Männerriege sich das gewohnt ist.

Auf der Ideallinie in etwa 2 Stunden bis nach Wengen (etwas länger als die Bestzeiten im Winter).

Danach folgte die Rückfahrt nach Schwellbrunn, mit in sich gegangene Männerriegelern - im Car absolute Ruhe. Wir hoffen sehr, dass wir so Neumitglieder zum Mitmachen motivieren können.

Neumitglieder sind herzlich willkommen!

Möchtest du gerne Mitglied unserer Männerriege werden? Teil einer Gemeinschaft werden und tolle Erlebnisse auf und neben dem Sportplatz teilen? Dann melde dich hier - bis bald, Männerriege Schwellbrunn: