Hauptversammlung DTV 2024

Die Präsidentin, Sabrina Preisig, durfte 49 Ehren- und Aktivmitglieder, sowie Gäste zur 78. Hauptversammlung am 26. Januar 2024 im Restaurant Hirschen begrüssen.

 

Nach einem feinen Nachtessen mit Fitnessteller und Pommes wurde die HV mit dem Applaus an die Küche, sowie dem Singen des Turnerliedes eröffnet.

 

5 Damen haben sich entschieden, den DTV zu verlassen.  
Wir freuen uns jedoch sehr, ganze 9 Neumitglieder in unserem Verein willkommen zu heissen. Es sind dies: Karin Frehner, Seraina Lutz, Sarina Raschle, Fabia Brunner, Karin Sturzenegger, Tanja Brechbühler, Julia Zuberbühler, Stella Hänni und Nadja Meier.

 

Lea Preisig wurde zu unserer neuen Hauptjugileiterin ernannt. Sie wird von unserer jungen Jugileiterinnen-Truppe bestehend aus Livia Himmelberger, Stefanie Schmid, Nadine Meile, Sarina Bleiker und ebenfalls neu gewählten Sina Preisig unterstützt.

 

Sage und schreibe 11 Turnerinnen durften unsere Oberturnerinnen Julia Scherz und Zoe Kalbermatter mit einem Lutzglas für ihren Fleiss im vergangenen Turnerjahr ehren. Es sind dies: Zoe Kalbermatter, Sereina Keller, Lea Preisig, Sarina Bleiker, Nadine Meile, Sabrina Preisig, Sina Preisig, Barbara Preisig, Stefanie Schmid, Ramona Reutegger und Sonja Gantenbein.

 

Bereits zum zweiten Mal in Folge konnte Sina Preisig die Vereinsmeisterschaft für sich entscheiden. Den 2. Rang konnte sich Lea Preisig erkämpfen und Nadine Meile machte mit dem 3. Rang das Podest komplett.

 

Zu einem emotionalen Programmpunkt wurde die Ernennung zum Ehrenmitglied für unsere abtretende Irene Rusch. Der Vorstand bedankte sich in Form eines Reimes, Bilderpräsentation und einem geritzten Spiegel. Die Jugimädchen gestalteten ein Abschiedsvideo mit Gesang und auch der Hauptjugileiter der Buben sprach Irene seinen grossen Dank aus. Ganze neun Jahre war Irene mit viel Herzblut und Engagement Jugileiterin. Davon war sie 7 Jahre als Hauptjugileiterin und J&S Coach im Vorstand aktiv. Herzlichen Dank nochmals an dieser Stelle!

 

Ebenfalls Bedanken durften wir uns für 6 Jahre Badminton OK bei Tatjana Raschle, sowie 4 Jahre Rechnungsrevisorin bei Regula Schlegel.

 

Mit einem feinen, gesponserten Dessert und diversen Berichten vom Turnerjahr liessen wir den HV-Abend bis in die Morgenstunden ausklingen.

 

Für den DTV

 

Julia Scherz